Bücher, Krimis
Schreibe einen Kommentar

Let me go wild like a Rechtsmediziner.

Abgeschlagen, Michael Tsokos

Meine Schwester und mich verbindet vieles, beispielsweise ein extrem ähnlicher Tonfall am Telefon, ein paar Songs der Band Violent Femmes und die Liebe zu zerstückelten, auf dem Sektionstisch aufgebahrten Leichen. Dieses Buch ist daher top für uns beide: ABGESCHLAGEN, ein intelligenter True Crime Thriller von Rechtsmediziner und Bestseller-Autor Michael Tsokos, der als Mann vom Fach weiß, wie man eine Machete so einsetzt, dass sie auch wirklich hängenbleibt. 

Die Story: Schlag auf Schlag spannend.

Paul Herzfeld ist aufstrebender Rechtsmediziner am Kieler Institut und kann die Dinge nicht nur mal gut sein lassen: Er muss ihnen auf den Grund gehen, wie etwa im Fall des Gewaltverbrechers Achim Wittfeld, der vor mehr als drei Jahren eine junge Frau mit einer Machete schwer entstellt hat, um ihr Flügel zu verleihen. Jetzt liegt der Flügelmacher samt einer weiteren, zerstückelten Frauenleiche auf Herzfelds Sektionstisch, und der Sensationsfall von damals wird wieder aufgerollt.    

Herzfelds berufliche Antennen schlagen an, als sich sein Vorgesetzter Prof. Schneider ungewohnt schnell auf eine Machete als Tatwaffe festlegt. Denn Schneider, ein gefühlskalter Meister seines Fachs, scheint mehr an einer medienwirksamen Aufklärung des Falls interessiert zu sein als an echten Fakten. Dann taucht die Tatwaffe auf; zeitgleich wird die Machete des Flügelmachers im Lagerraum des Instituts vermisst. Herzfeld fängt an Fragen zu stellen und macht sich gefährliche Feinde im Institut. 

Abgeschlagen, Michael Tsokos

Auch der loyale Hausmeister des Kieler Instituts für Rechtsmedizin, selbst eine Institution, verhält sich auf einmal äußerst ungewöhnlich. Welches grausame Geheimnis hütet Hansen? Während Herzfeld anfängt, nicht nur in neuen Leichen, sondern auch in den alten Fällen zu wühlen, schmiedet der Mörder ungesunde Pläne für Herzfelds kleine Familie, und Hausmeister Hansen lehnt sich viel zu weit aus dem Fenster. Bald kann auch der wohlgesonnene Tomforde aus der Mordkommission nicht mehr so richtig sagen, wer im Institut der Gute und wer das personifizierte Böse ist …  

Echt gruselig, gruselig echt. 

Bestseller-Autor Michael Tsokos, der auch gemeinsam mit Sebastian Fitzek schreibt, ist Professor für Rechtsmedizin und ein absoluter Experte auf dem Gebiet der Forensik. Unter anderem leitet er das Institut für Rechtsmedizin der Berliner Charité und hat Berlin auch oft zur Kulisse seiner Thriller gemacht. 

Die Karriere seiner Romanfigur Herzfeld startet jedoch wie dessen eigene Karriere in Tsokos‘ Heimatstadt Kiel. Die Idee zum Thriller basiert auf einer wahren Geschichte, ebenso verarbeitet Tsokos beim Schreiben weitere echte Fälle und viele Details aus seinem beruflichen Alltag. Verrückte Sachen gibt es da draußen. Ekelhaft. 

Fazit: Blut geleckt. 

ABGESCHLAGEN ist der Auftakt einer eigenen True Crime Thrillerserie und erzählt die Vorgeschichte von Rechtsmediziner Paul Herzfeld. Fans dürfte dieser nämlich bereits aus dem Erfolgsthriller ABGESCHNITTEN (2013) von Sebastian Fitzek & Michael Tsokos bekannt sein, der 2019 mit Moritz Bleibtreu in der Hauptrolle verfilmt wurde. 

Ich kannte Herzfeld bislang nicht, bin aber jetzt echt neugierig und werde auf jeden Fall weiterlesen! Denn der zweite Teil der Serie, ABGEFACKELT, liegt seit Januar 2020 ebenfalls im KNAUR Verlag vor. 

Titel: Abgeschlagen
Autor: Michael Tsokos
Broschiert: 416 Seiten
Verlag: Knaur TB
Auflage: 4. (1. März 2019)

Der Link zum Buch ist ein Affiliate Link, der mich mit einer Provision an Buchverkäufen beteiligt. Der Buchpreis bleibt gleich. Mit dem Einkauf bei genialokal.de unterstützt du den stationären Buchhandel.

TEILEN MIT:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.